Bericht Generalversammlung am 04.05.2018

Geschrieben am Samstag, 12 Mai 2018 in Neuigkeiten

Bericht Generalversammlung am 04.05.2018

Die Krauchenwies Zaunhölzlezunft sucht einen Nachfolger für die Organisation des Narrenbuches: Patricia Häberle hatte diese nach 20 Jahren vergangenes Jahr abgegeben, doch noch gibt es niemanden, der das Ganze weiterführt. Daher mussten vom Zunftrat Petra Siewert und Julia Dunse einspringen, wofür es bei der Hauptversammlung ein großes Lob und ein Präsent gab.

Vorausschauend sprach Zunftmeister Christof Strobel das Jubiläum des Fanfarenzugs an, das als Löwenplatzfest am 16. und 17. Juni stattfindet. Dafür sucht er schon jetzt Freiwillige. Im Juli soll es wieder einen gemeinsamen Ausflug mit den Berggeistern aus Aftholderberg geben. Beim Ferienprogramm der Gemeinde möchte sich die Zunft wieder beteiligen. Ähnlich wie vor einigen Jahren, soll es eine Schnitzeljagd rund um den Hölzlegoischt mit anschließendem Grillen geben. Neues konnte Strobel vom Narrenmuseum Schloss Langenstein berichten. Da der Hausherr Eigenbedarf angemeldet hat, entschied sich die Narrenvereinigung Hegau-Bodensee zu einem Neubau. Strobel stellte die entsprechenden Überlegungen und Planungen vor. Zum Schluss dankte er allen für die turbulente Fasnet, besonders der Gemeinde für die Unterstützung. Schriftführerin Petra Siewert berichtete von der Fasnet und den anderen Terminen im vergangenen Vereinsjahr. Dazu zählten unter anderem der Museumsdienst im Narrenmuseum Schloss Langenstein, ein Ausflug und der Herbst- und Gesamtkonvent der Narrenvereinigung Hegau-Bodensee. Im Herbst wurde an neun Abenden der neue Straßenschmuck (Flaigelen) produziert. Dazu mussten 4437 einzelne Flaigelen auf 2662 Meter Trägerschnur genäht werden.

Mit der Fasnet und einigen weiteren Auftritten hatte auch Fanfarenzugleiter Karl-Heinz Karth mit seiner 23 Mitglieder starken Truppe einen vollen Terminkalender. Die sechs Kleinsten als Jungtrommler kamen bei den Auftritten super an, dennoch musste er von einer erfolglosen Nachwuchswerbung berichten. Dieses Jahr wird der Fanfarenzug 45 Jahre alt. Dies soll mit einem zweitägigen Löwenplatzfest gefeiert werden.

Einladung zur Hauptversammlung am Freitag den 04.05.2018 im Gasthaus „Krone“ Beginn: 19.30 Uhr

Geschrieben am Montag, 23 April 2018 in Neuigkeiten

Am Freitag, 04.05.2018 um 19.30 Uhr hält die Zaunhölzlezunft Krauchenwies ihre ordentliche Hauptversammlung im Gasthaus " Krone " in Krauchenwies ab.

Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den Zunftmeister
  2. Totenehrung
  3. Bericht Zunftmeister
  4. Bericht Schriftführerin
  5. Bericht Kassier
  6. Bericht Fanfarenzugleiter
  7. Bericht Bräutlingsgesellen
  8. Bericht Kassenprüfer
  9. Entlastung der gesamten Vorstandschaft
10. Wünsche und Anträge

Wünsche und Anträge sind bis 27.04.18  schriftlich an den  Zunftmeister Christof Strobel zu richten.
 

Zur Hauptversammlung sind alle Mitglieder sowie Freunde und Gönner
recht herzlich eingeladen. Wir würden uns über eine zahlreiche Beteiligung sehr freuen

 

Umzug 2018 // Abeitspläne Fasnet 2018

Geschrieben am Samstag, 03 Februar 2018 in Neuigkeiten

Fasnet Krauchenwies 2018

Geschrieben am Sonntag, 26 November 2017 in Neuigkeiten

Anmeldeformular Downloaden

 

Zur Anmeldung über Internet

Alle Ausfahrten (Bus und PKW) m ü s s e n zwingend verbindlich angemeldet werden. (Wegen Busreservierung und Versicherungsschutz). Sollte der Angemeldete kurzfristig verhindert sein, muss er sich ebenso zwingend abmelden. (Internet oder Telefon) Spätere Anmeldungen werden berücksichtigt, sofern noch Plätze im Bus frei sind.

Die Anmeldung ist pro Person auszufüllen !!!

Die Papierhafte Anmeldung bitte an

Zaunhölzlezunft Krauchenwies

Benjamin Hug, Gärtnerplatz 3,  72505 Krauchenwies
zurücksenden.

Handy:  162/2087529

Fasnet Krauchenwies 2018


Abfahrtszeiten, weitere Infos
siehe Termine !!!

Ausfahrt 1      Umzug in Ulm                                                                   So.       21.01.2018 

Ausfahrt 2      Umzug in Gailingen (NV Hegau Bodensee)                 So.       28.01.2018

 

Zunftball im Waldhorn (Motto: Flower-Power)                     Sa.      03.02.2018

Info Kartenvorverkauf siehe Termine... 

 

Schmotziger Donnerstag                                                                           Do.      08.02.2018

 

 

Ausfahrt 3      Umzug in Wald u. Bittelschieß                                        Sa.       10.02.2018    

 

Ausfahrt 4     Umzug in Aach-Linz                                                            So.       11.02.2018

 

Ausfahrt 5      Umzug in  Unlingen                                                           Mo.      19.02.2018

 

Fasnet - Dienstag   13.02.2018

            Aufstellung Fasnetsdienstag großer Umzug in Krauchenwies

Zunftausflug am Samstag 09.09.2017

Geschrieben am Freitag, 14 Juli 2017 in Neuigkeiten

Zunftausflug am Samstag 09.09.2017

Am Samstag haben ca. 50 Zunftmitglieder einen tollen Ausflug erlebt. Wir sind in das Hymer-Museum nach Bad Waldsee gefahren, wo wir eine zweistündige Führung durch das Museum erfuhren.
Wir wurden durch eine Zeitreise der letzten Jahrzehnte der Wohnwagen-Dynastie geführt.

Nach diesem Highlight fuhren wir in das Schussenrieder Bierkrug – Museum. Nach dem gemeinsamen Mittagessen haben wir das Bierkrug – Museum besichtigt. Hier konnten wir an die 1.000 Bierkrüge aller Arten bestaunen.

Nach der Besichtigung konnte man an einer Bierprobe teilnehmen oder sich am Bierkrug rutschen
amüsieren.

Bis zur Heimfahrt spielte zum gemütlichen Ausklang ein Alleinunterhalter. Trotz bescheidenem Wetter war es ein toller Ausflug !!!